Menu
 

... und abends in die Flora

Aktuelles und Historisches zwischen Wasserturm, Schlachthof und Flora

Auch wenn das Schanzenviertel 2008 offiziell nach Altona eingemeindet wurde, führt das St. Pauli-Archiv weiterhin regelmäßig durch dieses vielseitige und spannende Quartier, das heute dank umfangreicher Sanierungs- und Umstrukturierungsmaßnahmen als "Trendviertel" gehandelt wird. Der Rundgang befasst sich u.a. mit der Geschichte des Wasserturms und seiner heutigen Nutzung als Nobelhotel sowie mit den (immer noch aktuellen) Auseinandersetzungen um den Erhalt der Roten Flora. Dabei geht es auch um den Strukturwandel am Schulterblatt und in der Schanzenstraße sowie um die veränderte Nutzung des Schlachthofgeländes.

nächste Termine:

Sonntag 3.09.2017 15:00 Uhr

Sonntag 15.10.2017 15:00 Uhr

Treffpunkt: S-Bahn Sternschanze / Ausgang Schanzenstraße