Menu
 

Wohlerspark - ehemals Friedhof Norderreihe

Historisches Kleinod und Oase am Rande St. Paulis

Ein Graf, ein Seemann, ein Komponist und ... Elfen! ?
Darüber und mehr erzählt ein verwunschener Ort zwischen Max-Brauer-Allee und Stresemannstraße: früher ein evangelischer Friedhof, heute ein Paradies für Jogger*innen, Sonnenanbeter*innen, Artist*innen, Hippies und andere Freigeister.
Wir beleuchten den Wohlerspark von seiner historischen Seite, erfahren vom Wirken und Schaffen bedeutender Persönlichkeiten während dänisch-deutscher Kriegswirren und lassen ihre Biografien wieder aufleben. Dabei streifen wir auch kurz die Geschichte der St. Johannis-Kirche und der angrenzenden Wohlersallee, wo im 19. Jahrhundert Bürger*innen, Miltärs und ostjüdische Einwander*innen eine Nachbarschaft bildeten.

Leitung: Martina Carstaedt, Tel: 0160 2367 350


Kosten: 9,- (erm. 5,- €) - Anmeldung nicht erforderlich!

Treff: vor dem Haupteingang der St. Johannis-Kirche Altona

Termin nach Vereinbarung

Treffpunkt: Bei der Johanniskirche 16